ÎÞ±êÌâÎĵµ
Home Steuerberatung Technische Beratung Import/Export Übersetzung/Beglaubigung Kontakt News Links
    NEU:  Niedrigstes Wachstum in China seit 13 Jahren!    11.9% Wirtschaftwachstum im ersten Quartal 2010!    China wird für lange Zeit Exportweltmeister bleiben!    Auch in der Krise wächst Chinas Wirtschaft um 8.7%!    China ist jetzt weltgrößter Automarkt!    
 
 
  Home >News  

Freibetrag eventuell auf 8000 RMB!
  Datum:2008-11-15 18:48:58

Zur Bekämpfung der Finanzkrise wird China die Finanzpolitik ``Inlandsverbrauch zu erhöhen´´ und ``Steuerminderung´´
treiben. Das chinesische Finanzministerium plant jetzt entsprechend auch, den Freibetrag für persönliche Einkommensteuern
noch mal zu erhöhen, so meinte der stellvertretende Finanzminister WANG Jun.
 
Zu dem Thema sagte MAO Yushi, einer der bekanntesten chinesischen Wirtschaftswissenschaftler, dass der Freibetrag auf
8000RMB erhöht werden soll.
 
Die persönlichen Einkommensteuern werden seit 20 Jahren behoben. Der Freibetrag war am Anfang 800RMB. Anfang 2006 wurde der Freibetrag auf 1600RMB erhöht, März 2008 auf 2000RMB.
 
 
 
ÎÞ±êÌâÎĵµ

Jilin Global Fesco, Jiliang Kangjun 14, 130062 Changchun/China. Mail: info@globalchinaservice.com            Mobil: 0086 189 4669 6966